Videoempfehlungen

von Victor Halb


Ansehen?

„Eines meiner besten Fotos ever: Der Fischerjunge“ - In dem Video spricht Victor Halb über die Vorzüge des Bildes und wie es zu der Aufnahme kam. Weil es aber auch eine Abbitte an den (mittlerweile erwachsenen) Fischerjungen enthält, gibt es auch eine französische Version auf YouTube.
(9 min., 45 sek.; 2021)
Mehr „Filme aus Fotos“?



Ansehen?

„Visitez le Benin!“
Ein experimenteller Werbefilm oder werbender Experimentalfilm - Besuchen Sie Benin!
(3 min., 24 sek.; 2013)
Mehr aus der großen weiten Welt?



Ansehen?

„A Sentimental Journey through Vietnam“
Vielleicht nur ein Reisefilm, und nicht mehr. Eine gewisse Zutat verleiht ihm aber eine besondere Note …
(10 min., 51 sek.; 2015)
Weitere Videos aus Südostasien?



Ansehen?

Wiens jüngstes Denkmal ist den Trümmerfrauen gewidmet. Alle ernstzunehmenden HistorikerInnen weisen zwar darauf hin, dass es Trümmerfrauen in Wien gar nicht in nennenswertem Umfang gab, aber weil das Denkmal die Opferrolle Österreichs so schön wieder auffrischt, nimmt die Bevölkerung lebhaften Anteil: „Trümmer für die Trümmerfrau“.
(1 min., 30 sek.; 2019)
Mehr Videoglossen und -kommentare?



Ansehen?

„Paul Klee hört Beethoven und spielt mit Photoshop“
Eine Hommage.
(4 min., 1 sek.; 2014)
Mehr zum Thema Kunst?



Ansehen?

„Die Statuette“
Nach der Begegnung mit der „Venus von Willendorf“ im Naturhistorischen Museum Wien schrieb Victor Halb ihr ein Gedicht.
(1 min., 43 sek.; 2011)
Mehr verfilmte Gedichte?



Ansehen?

„Nembercherisch für Anfänger“
Der Sprachkurs geht auch auf einige gastronomische Besonderheiten in Nürnberg ein.
(3 min., 3 sek.; 2015)
Mehr im Dialekt?



Ansehen?

Im Tagesvideo „Kontrolle“ aus der Dependance Verfallslabor von Halbs Mini-Museum wird drastisch vorgeführt, was in so einem Institut passieren kann, „wenn man einmal nicht hinschaut!“
(1 min., 29 sek.; 2021)
Alle Tagesvideos aus der Dependance Verfallslabor finden Sie hier bei den abendfüllenden Videos.



Ansehen?

„Jonathan Meese auf der Dokumenta 14“
Jonathan Meese ist der einzige Mensch, der zur Dokumenta nach Kassel fährt, auch wenn ihn niemand dorthin eingeladen hat.
(1 min., 32 sek.; 2017)
Mehr Videos mit Victor Halb in der Hauptrolle?



Ansehen?

„Die Polizei fährt nach Wackersdorf“ (Ausschnitt)
Der Film hat im Original die drei Teile:
1. Ermittlungen in Sachen Polizei
2. Bauplatzbesetzung
3. Räumung
Hier sehen Sie den 2. Teil.
(15 min.; 1986)
Mehr Super 8?



Ansehen?

Eines von Victor Halbs allerschönsten Fotos ever hat den Ttel „Das Glück des Fotografen“. In dem Videoessay erzählt er, wie es 2018 in der Slowenischen Nationalgalerie in Ljubljana zu der Aufnahme gekommen ist.
(12 min., 20 sek.; 2021)
Mehr Kurzdokus?

Zurück? Zur Übersicht? Weiter blättern?