Videos von Victor Halb -


Ein selbstverliebter Selbstdarsteller

im Wandel der Zeiten


2009: Als Museumskurator

Ansehen?

„Die Kunst des Scheiterns“
Nach einem Besuch in Halbs Mini-Museum brachte der Augustin die dortige Kunst im wesentlichen auf die Formel, es handle sich um eine „Kunst des Scheiterns“ …
(35 sek.)
Mehr zum Thema Kunst?



2010: Als Restaurator

Ansehen?

„Restaurierung“
Neben dem Gestalten von Ausstellungen und dem Abhalten von Veranstaltungen ist eine weitere Aufgabe in Halbs Mini-Museum natürlich auch der Erhalt und die Wiederherstellung von Kunst …
(2 min., 5 sek.)
Mehr Kurzdokus?



2011: Als Umweltaktivist

Ansehen?

„Sorry for the CO2“
Victor Halb entschuldigt sich für die katastrophale Wiener CO2-Bilanz.
(3 min., 34 sek.)
Mehr Videoglossen und -kommentare?



2012: Als grundehrlicher Aufklärer

Ansehen?

In dem Video „Mein Name“ erzählt Victor Halb, wie er zu seinem Künstlernamen gekommen ist.
(5 min., 4 sek.)
Weiter mit den empfohlenen Videos?



2013: Als Lyriker

Ansehen?

Victor Halb trägt sein Gedicht „Im Wildpark“ vor -
„Ein ökologisches System / ist nicht nur immer angenehm.“
(3 min., 5 sek.)
Mehr Lyrisches und Literarisches?



2014: Als politisch Engagierter

Ansehen?

Der „Wutbürger“ muss damit jetzt an die Öffentlichkeit. Denn als Konsument hat man ja schließlich eine Verantwortung!
(47 sek.)
Mehr Kommentare zu diesem und jenem?



2015: Als Reisefotograf

Ansehen?

„Victor in Vietnam“
Einen seltsamen Tanz führt Victor Halb da auf, in Vietnam. Was zum Henker macht er da?
(39 sek.)
Mehr Videos aus Südostasien?



2016: Als Tourist

Ansehen?

Neulich im Vatikan: „Victor erzählt einen Witz“. Den Touristen gefällt's.
(20 sek.)
Mehr Videos aus aller Welt?



2017: Als Parodist

Ansehen?

„Jonathan Meese auf der Dokumenta 14“
Jonathan Meese ist der einzige Mensch, der zur Dokumenta nach Kassel fährt, auch wenn ihn niemand dorthin eingeladen hat.
(1 min., 32 sek.)
Mehr zum Thema Kunst?



2018: Als Fußballkommentator

Ansehen?

Wenn sie schon generell ziemlich fad ist, ist „Die Fußball-WM in Wien“ naturgemäß noch a bisserl fader. Eine sozialpsychologische Miniatur.
(49 sek.)
Mehr im Dialekt?



2020: Als praktisch orientierter Kunstrezipient

Ansehen?

Victor Halb und seine Lebensgefährtin haben schon weite Teile der Welt bereist, um dort Skulpturen und Plastiken zu studieren, zu ergänzen, zu kritisieren, zu imitieren. Nicht ohne einen gewissen Stolz meint Victor Halb zu Beginn des Films: „Wir haben die Skulpturologie und Statusophie recht eigentlich erst begründet!“.
„Skulpturologin und Statusoph“.
(14 min., 13 sek.)
Mehr zum Thema Kunst?



2021: Als Museumsbetreiber

Ansehen?

Im 16. der sog. „Tagesvideos aus der Dependance Verfallslabor von Halbs Mini-Museum: Wettbewerb“ macht sich der Betreiber daran, einen größeren Teil des Kuchens zu ergattern im Konkurrenzkampf zwischen den Museen.
(2 min., 56 sek.)
Alle Tagesvideos aus dem Verfallslabor finden Sie hier bei den abendfüllenden Videos.



2022: Als Installationskünstler

„Aufruf zur Kritik“ war eine Filminstallation und entstand 1985 im Nürnberger Kunstverein. In dem Video versucht Victor Halb jetzt zu erklären, wie das damals ausgesehen hatte: 15 Meter Super-8-Film laufen als Endlosschleife quer durch den Raum und an einer Stelle auch durch das projizierte Bild. In dem projizierten Film wiederum geht es ebenfalls um diese Installation: Philip erklärt sie und ist davon sichtlich sehr angetan. Wird jemand im Publikum dem titelgebenden Aufruf folgen und sich aufraffen und auch den Mut finden, Kritik zu üben?
(4 min., 54 sek.; 1985/2022)
Mehr recyceltes Super-8?

Zurück? Zur Übersicht? Weiter blättern?